Neuigkeiten

Dorstener Adventskalenders zum „Mittemachen“ (erstellt am 13.12.2019 von Dorstener Zeitung )


Die Gäste des Freundeskreises Crawley

Anlässlich des Dorstener Adventskalenders zum „Mittemachen“ hatte der Vorstand des Freundeskreises Crawley einen englischen Abend organisiert und den Saal festlich geschmückt. Nicht nur Mitglieder, sondern auch zahlreiche Besucher fanden sich im Wacholderhäuschen ein und waren gespannt auf die English christmas celebration. das Blockflötentrio „Holzstücke“ und Ronja Roth übernahmen den musikalischen teil und bei Glühwein und Weihnachtsgebäck wurden „christmas carols“ angestimmt. Philip Ralph berichtete anschaulich über englische Weihnachtsbräuche, trug Gedichte vor und auch Laurence Browning liess die Besucher an besonders kuriosen Erinnerungen aus seiner Vergangenheit teilhaben. Weihnachtskarten wurden geschrieben, nach englischer Tradition auf einer langen Wäscheleine aufgehängt und zum Abschluss der Feier an die Empfänger verteilt. bei einer Tombola gab es allerlei typisch englisches zu gewinnen. mit „we wish you a merry christmas“ wurde der Abend dann stimmungsvoll beendet.


[Seitenanfang] - [Datenschutz] - [Impressum] - [Startseite] - [zurück]